ZWÄI - DAS Bühnenstück

E1NZ spielt ZWÄI und passt damit in keine Schublade. Mit Zirkus, Theater und Musik bringen Esther und Jonas Slanzi in ihrem Bühnenstück das Beste aus verschiedenen Genres zusammen.

Eine Parabel auf das Leben und die Liebe.

ZWÄI kam 2016 zur Premiere und wurde seit dem auf 4 Kontinenten über 120 mal gezeigt.

 

Idee/Spiel/Produktion Esther und Jonas Slanzi 
Musik Robin Oswald 
Regie Schang Meier
Oeil extérieur Alain Gautré
Technik Stefan Falk
Kostüm Olivia Grandy
Fotos Anina Lehmann

Partner: Kulturzentrum Gaswerk Winterthur, Stadt Winterthur, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, SWISSLOS Kulturförderung Kanton Obwalden, Sarna Jubiläumsstiftung, Migros Kulturprozent, Ernst-Göhner-Stiftung, Theater Winterthur Vielen Dank!